Die Relevanz Bruce Naumans in meiner Arbeit

Roland Wegerer, The secret of good taste
Roland Wegerer, The secret of good taste

Zweifellos ist Bruce Nauman, (1), (2), ein wichtiger Indikator meiner Arbeit. Obwohl seine frühen Arbeiten jetzt schon 40 Jahre alt sind, haben sie immer noch Relevanz. Einfachste Übungen wie gehen, liegen oder springen werden von ihm untersucht und durch ihre Radikalität verdichtet. Wenn er z.B. Wasser spukt stellt er nicht nur eine Verbindung zur Kunstgeschichte (Marcel Duchamp, Fontain) her sonder stellt auch die Funktionen des menschlichen Körpers zu Diskussion. Was in der 68’er Generation noch mit Körpererfahrung betitelt wurde wird in der heutigen Zeit mit einer Seinserfahrung weitergeführt. Auch wenn man seine Übungen heute 1:1 kopiert stehen sie doch im Kontext des Jetzt. Die Werte haben sich geändert (zum Großteil unter Einfluss der 68’er). Medien und eine vermeintliche Globalisierung besetzen einen großen Teil unserer Existenz. Zumindest erscheint es so in der 1.Welt (Europa, Nordamerika). Hier ist eine deutliche Wertminderung des menschlichen Körpers auf Kosten des menschlichen Geistes vonstatten gegangen. Körperliche Arbeit wurde outgesourced (2. + 3. Welt) und die Denkarbeit verstärkt. Wirtschaftswachstum, Finanzstärke und Elektronisierung sind Ergebnisse dieses Weges. Verfettung, vermeintliche Individualisierung und Wohlstandsabschottung ebenso. All das kann (soll) heute wieder untersucht werden. Um einen unmittalbaren Eindruck der Untersuchungen zu gewinnen ist ein persönlicher Einsatz notwendig. Und was ist persönlicher als der eigene Körper und der eigene Geist (religiös ausgedrückt, die eigene Seele)?

So haben die Arbeiten von Bruce Nauman, Vito Acconci, Matthew Barney oder Erwin Wurm durch die Präsenz des leiblichen Körpers eine befremdliche Anmutung. Mit lapidaren Gesten die jeder selbst nachstellen könnte werden Bezüge in eine weit komplexere Welt geschaffen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s