The lightning field – low cost

Basierend auf der Arbeit von Walter de Maria „The lightning field“ aus dem Jahre 1977 -> Beschreibung der Arbeit

Walter de Maria, The lightning field, 1977
Walter de Maria, The lightning field, 1977

Mit 25 handelsüblichen Wunderkerzen wurde in einer Sandgrube ein Quadrat gebildet. Das Abbrennen der Wunderkerzen wurde fotografisch dokumentiert. Blickwinkel und Ausschnitte wurde so gewählt, daß die Proportionen möglichst schwer in Relation zu setzen sind. Ein großes und mit enormen Mitteln umgesetztes Werk aus den späten 70ern wird im beginnenden 21. Jahrhundert mit Witz und Ironie persifliert und gibt so einen Kommentar zum herrschenden Zeitgeist (Krise).

The lightning field – low cost, 12 C-Prints, 2009

The lightning field - low cost, 2009
The lightning field - low cost, 2009
The lightning field - low cost, 2009
The lightning field - low cost, 2009
The lightning field - low cost, 2009
The lightning field - low cost, 2009
The lightning field - low cost, 2009
The lightning field - low cost, 2009
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s