Performing the East

Roman Ondak, The Stray Man, 2006 Performance/Video 10:40 min, loop
Roman Ondak, The Stray Man, 2006 Performance/Video 10:40 min, loop

Salzburger Kunstverein

23.4.2009 bis 5.7.2009

Performing the East

Während der Ausstellung finden wöchentlich Performances und Vorträge statt

Dienstag, 19. Mai 2009, 19 Uhr
Performance mit Roman Ondák !!!  –> ich werde versuchen da zu sein!

Roman Ondák in der Galerie im Taxispalais in Innsbruck 2007

Roman Ondák in der Galerie Martin Janda


Ein Spezifikum der Performanceszene des ehemaligen Ostblocks ist die Kontinuität in Bezug auf die Beschäftigung mit dieser Kunstform. Regelmäßig stattfindende Festivals – z.B. in Timisoara (Zone Performance Festival) und Warschau (European Performance Art Festival) – haben zu einer ungebrochenen Präsenz in diesem Bereich beigetragen, welche in der westlichen Kunst nicht feststellbar ist.

KünstlerInnen:
Marina Abramović (RS), Paweł Althamer (PL), Maja Bajević (BA), Matei Bejenaru (RO), Cesary Bodzianowski (PL), Tomislav Gotovac (HR), Ion Grigorescu (RO), Tibor Hajas (HU), Ana Hoffner (RS), Sanja Iveković (HR), Barbora Klimova (CZ), Július Koller (SK), Jiří Kovanda (CZ), Katarzyne Kozyra (PL), Ivan Moudov (BG), Roman Ondák (SK), Tanja Ostojić (RS), Ewa Partum (PL), Lia und Dan Perjovschi (RO), Gordan Savicic (BA), Nino Sekhniashvili (GE), Petr Štembera (CZ), Mladen Stilinović (HR) Avdei Ter-Oganian (RU), Raša Todosijević (RS)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s