ZEICHEN DER ZEIT: SPERRMÜLL-KUNST VON FABIAN SEIZ

03.09.2009 | 17:22 | von Johanna Hofleitner (Die Presse – Schaufenster)

-> hier gibts den ganzen Artikel

Recycling – Arme Kunst 03.09.2009 | 17:26 |   (Die Presse – Schaufenster)

-> hier gibts den ganzen Artikel

Für andere ist es Müll, für Fabian Seiz Arbeitsmaterial. Aus Sperrmüll fertigt der Künstler seine Skulpturen – auch schon vor der Krise. Nicht ohne Grund wurde Seiz ausgerechnet heuer gebeten, den OscART-Award zu gestalten.

Spanplatten, Tischlerabfälle, alte Zollstöcke, löchrige Fahrradschläuche, Spiegelscherben, ausrangierte Podeste – Fundstücke wie diese sind typische Materia­lien für Fabian Seiz. Gelegentlich kommen noch zugekaufte Grundstoffe wie Spiegelfolie, Sperrholz und Stoffe vom Laufmeter dazu. Aber das meiste fällt Seiz zu. Freunde sammeln für ihn. Hie und da geht er auch mit einem von seiner Schwester geborgten Kastenwagen auf Sperrmülltour. Und wenn in der näheren Umgebung seines Ateliers in der Nähe des Stephansdoms Wohnungen geräumt werden, wird er ebenfalls hellhörig. Ein ganzes Biedermeierschlafzimmer hat auf diese Weise kürzlich Eingang in sein Werkstofflager gefunden. Jetzt, vor dem Winter, ist er besonders emsig, denn wenn die Möbel im Winter auf die Straße gestellt werden, sind sie meistens schmutzig und feucht und daher unbrauchbar.
Sein mitten in der Wiener Innenstadt in dem bis auf Weiteres ungenützten „Stiftungshaus“ am Bauernmarkt gelegenes Atelier, das er zusammen mit anderen Künstlern teilt, ist voll von derlei Dingen. ->

Galeriekontakt:
www.layrwuestenhagen.com
Verleihung des OscART 2009 6. 10., im Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank. www.oscart.at
Two-fingered Joe, Wood, cardboard, tape, h: 156 x w: 170 x d: 210 cm
Two-fingered Joe, Wood, cardboard, tape, h: 156 x w: 170 x d: 210 cm
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s