ÖSTERREICHISCHER SKULPTURENPARK

Link Österreichischer Skulpturenpark

Ausgehend von der ambitionierten Haltung Emil Breisachs, des ehemaligen Intendanten des Landesstudios Steiermark, zeitgenössische Skulptur auch außerhalb von Museen im öffentlichen Raum ein Begegnungsfeld mit  Betrachterinnen und Betrachtern zu schaffen und ab 1981 Arbeiten auf dem ORF-Gelände zu platzieren, entwickelte sich die Idee einer adäquaten Positionierung österreichischen skulpturalen Schaffens im internationalen Kontext.

-> Wikipedia

Nancy Rubins, Airplane Parts and Hills, 2003
Nancy Rubins, Airplane Parts and Hills, 2003

Eintrittspreise

1. April bis 31. Oktober: Freier Eintritt!

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Mai: täglich 10-18 Uhr
1. Juni bis 31. August: täglich 10-20 Uhr
1. September bis 31. Oktober: täglich 10-18 Uhr

An folgenden besonderen Tagen/Feiertagen geöffnet: 4. und 5. April (Ostern), 1. Mai (Staatsfeiertag), 13. Mai (Christi Himmelfahrt), 23. und
24. Mai (Pfingsten), 3. Juni (Fronleichnam), 15. August (Mariä Himmelfahrt), 26. Oktober (Nationalfeiertag).

Michael Schuster, Betonboot, 2003
Michael Schuster, Betonboot, 2003

Die Skulpturen primär österreichischer KünstlerInnen – eingebettet in die spektakuläre Freiraumarchitektur des Schweizer Landschaftsarchitekten Dieter Kienast, eine 7 Hektar umfassende Topographie different gestalteter Gartenanlagen, die in ihrer räumlichen Erlebnisvielfalt durch Waldweiher, Lotusblütenteiche, Labyrinthe und Rosengärten bereichert ist – treten vor Ort in Kommunikation mit international wichtigen Beispielen bildender Kunst wie den Werken von Tom Carr, Nancy Rubins, Jeppe Hein oder Tobias Rehberger und ermöglichen so dem Besucher einen Überblick und Vergleich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s