EFFECTUATION

http://www.effectuation.org/

Effectual Principles

Effectuation ist eine eigenständige Entscheidungs-Logik, die von erfahrenen Entrepreneuren in Situationen der Ungewissheit bevorzugt eingesetzt wird. Effectuation lässt sich als Umkehrung kausaler Logik, die auf Vorhersage der Zukunft basieren, beschreiben.

Der Effectuation-Ansatz ist ein aktuelles Ergebnis der globalen Entrepreneurship-Forschung, wurde von Professor Saras Sarasvathy (University of Virginia) begründet[1] und seither mehrfach empirisch belegt und weiterentwickelt.

Effectuation und kausale Logik unterscheiden sich in ihrer Grundannahme über das Wesen der Zukunft:

Kausale Logik: Nur das, was wir vorhersagen können, können wir steuern.
Effectuation: All das, was wir steuernd beeinflussen können, brauchen wir nicht vorherzusagen. -> Wikipedia

Menschen in unterschiedlichsten Handlungsfeldern müssen immer öfter unter Ungewissheit unternehmerisch entscheiden und handeln. Doch wie kann man entschlossen Neues in die Welt bringen, wenn die Zukunft ungewiss ist, Ziele nicht fix vorgegeben sind und die Umwelt durch viele Akteure gleichzeitig gestaltet wird?

Effectuation ist das Ergebnis aufwändiger Feldforschung zu den Denkgewohnheiten erfahrener und erfolgreicher Unternehmer – den Experten für Situationen der Ungewissheit. Deren Denk- und Entscheidungsgewohnheiten weisen (unabhängig von Branche, Alter, Nationalität, …) Gemeinsamkeiten auf, die unser gewohntes kausales Denken auf den Kopf stellen. Laut aktuellen Erkenntnissen der Entrepreneurship-Forschung ist Effectuation eine eigenständige Logik für schwer einschätzbare, jedoch gestaltbare Bedingungen.

Was die Sache für Praktiker unterschiedlicher Handlungsfelder so interessant macht: Effectuation ist lern- und lehrbar und führt unter Ungewissheit gleichzeitig zu weniger Risiko und besseren Ergebnissen. http://www.effectuation.at

Presseartikel zu Effectiation: http://www.effectuation.at/index.php?/pages/Download.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s